Die Kunstinitiative BehindART

Die Kunstinitiative BehindART Frei nach einem Wort von Paul Klee, wonach Kunst nicht das Sichtbare wiedergibt, sondern das Unsichtbare sichtbar macht, möchten wir mit dem Projekt,

  • zeigen, dass die Kunst von Menschen mit Behinderungen unsere Kultur bereichert,
  • demonstrieren, dass es keine Rolle spielt, ob der künstlerisch schaffende Mensch behindert oder nicht behindert ist,
  • Kunst, als Ausdruck für das Selbstbestimmungsrecht behinderter Menschen in den Mittelpunkt stellen.

Die künstlerisch tätigen Menschen werden von Einrichtungen der Behindertenhilfe betreut. Sie arbeiten in Kunstprojekten, Kreativkursen, Malworkshops etc. und werden von Kunstassistentinnen und Kunstassistenten begleitet. 

Ihre Arbeiten werden gesammelt und im Rahmen von Gemeinschaftsausstellungen präsentiert. Kreativität und Vielfalt des künstlerischen Schaffens werden dokumentiert. Das Kunsterlebnis des Betrachters wird in einen gesellschafts- und sozialpolitischen Zusammenhang gestellt.

Imagebroschüre
PDF zum Herunterladen

BehindART stellt in Darmstadt aus

Film-Beitrag Hessenschau 09.08.2014