Eintrag

Inklusive Kunstausstellung BehindART 21 - Kunst-Welt-Reise
Datum 31.07.2018
- 17.08.2018

Drei Wochen lang können sich die Besucherinnen und Besucher auf eine Entdeckungstour durch alle Teile der Erde begeben. Rund 200 Werke laden dazu ein, die Welt mit anderen Augen zu sehen.

Schon immer haben sich Künstlerinnen und Künstler auf Reisen anregen lassen: vom Licht, von den Farben, von der Vielfalt der Kulturen.

Berühmte Malerinnen und Maler wie August Macke, Gabriele Münter oder Vincent van Gogh haben ihre Eindrücke in Bildern festgehalten. Für einige Werke der Ausstellung lieferten sie die Ideen. Mit unterschiedlichen künstlerischen Mitteln wurde ihre Sicht auf das Erlebte nachgezeichnet: in Malerei, Zeichnungen, Fotografien, Skulpturen oder Installationen.

Die Arbeit an den Werken führte die Künstlerinnen und Künstler selbst auf eine Reise. Sie forschten und knüpften Verbindungen in die ganze Welt. Dabei nutzten sie auch die Neuen Medien.

Inklusion bedeutet immer auch Begegnung und Austausch. Es ist letztendlich ein sich Öffnen für das Unbekannte - und damit auch für die Kunst. Mit dieser Ausstellung haben sich mehr als 100 Künstlerinnen und Künstler aufgemacht und hinaus in die Welt begeben.

Tun Sie es Ihnen gleich!

Ausstellungseröffnung
am 31.07.2018 um 19.00 Uhr

Eröffnung
Jochen Partsch, Oberbürgermeister der Wissenschaftsstadt Darmstadt
Miriam von der Heyen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Wissenschafts- und Kongresszentrums darmstadtium
Dr. Yasmin Alinaghi, Landesgeschäftsführerin des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Hessen

Musikalische Begleitung
Udo Salamon, Saxophon, und Markus Hofmann, Bass.

Wissenschafts- und Kongresszentrum
darmstadtium
Schloßgraben 1
64283 Darmstadt

Öffnungszeiten:
Mo. bis Do. 9.00 - 18.00 Uhr
Fr. 9.00 - 16.00 Uhr

Einladung
PDF zum Herunterladen