KOMM Ambulante Dienste e.V.

KOMM Ambulante Dienste e.V. bietet seit mehr 25 Jahren als anerkannter Träger in Frankfurt am Main ein vielseitiges und differenziertes Dienstleistungsangebot in den Bereichen Altenhilfe, Behindertenhilfe und Jugendhilfe.

Der Verein ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband Landesverband Hessen. Er beschäftigt rund 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bereichen Häusliche Alten- und Krankenpflege, Persönlichen Assistenz für Menschen mit körperlichen Behinderungen, Ambulant Betreutes Wohnen, Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien, Hilfen zur Erziehung und Eingliederungshilfe für behinderte Kinder und Jugendliche, Soziale Beratung für behinderte Menschen und Angehörige. Im Mittelpunkt der Angebote stehen alte Menschen, Menschen mit Behinderungen sowie Familien, Kinder und Jugendliche. Ihre individuellen Bedarfe, ihre Ziele, ihre Ressourcen, ihre Lebensgeschichte sowie das jeweilige Lebensumfeld werden bei der Hilfeplanung und -erbringung berücksichtigt. Die Angebote folgen dem Selbstverständnis, Lebensbedingungen für Hilfesuchende so mit zu gestalten, dass soziale Integration ins gesellschaftliche Umfeld ermöglicht und Entwicklung und Selbstbestimmung gefördert wird.

Hohe professionelle Standards sind für den Verein ebenso selbstverständlich wie fortlaufende Qualitätsentwicklung. Zu den unterschiedlichen Projekten und Dienstleistungen zählen auch kreative Angebote, wie die Beteiligung an der Kunstinitiative BehindART.